Referenzen 
Wettbewerbe

2000

Sanierung Gemeindesaal
Neugestaltung Eingangspartie

Israelitische Gemeinde Basel
Leimenstr. 24, Basel

Gewinn des eingeladenen Wettberbes 2000
Das Projekt wurde nicht realisiert.Stattdessen wurde eine Oberflächenrenovation ausgeführt.

Durch die Umorganisation des Eingangsbereiches hätte der Saal einen direkten Zugang erhalten. Das Ziel war, eine gleichzeitige Nutzung von Foyer und Saal zu ermöglichen. Die Räumlichkeiten sollten gründlich renoviert, die technischen Einrichtungen (Bühne, Lüftung, Licht, Ton) auf einen zeitgemässen Standard gebracht werden.


Innenraumperspektive Bar im Foyer

Modellfoto: Eingangspartie und Gemeindesaal


Modellfoto: Blick in Eingang und Garderobe


Innenraumperspektive Saal
   


Grundriss Erdgeschoss


Fassade Süd


Schnitt Foyer/Saal/Bühne
Ateliergemeinschaft Hürsch Röthlisberger Zoller - Turnerstrasse 28 - 4058 Basel - Fon 061 681 82 80 - Fax 061 683 82 85 - info@hrz-arch.ch